• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spaziergang im Zeichen des Umweltschutzes

Da die jährliche Landschaftsreinigung Ende März leider nicht stattfinden konnte, bittet die Gemeinde Klaus die Bevölkerung nun zur freiwilligen, familieninternen Flurreinigung. Den Spaziergang mit der Familie für einen guten Zweck nutzen und an der frischen Luft gleich auch die Umwelt vom Unrat zu befreien, das ist unter gewissen Voraussetzungen auch in Klaus möglich. Nachdem auch bei uns Familien nach der entfallenen Flurreinigung aktiv nach Möglichkeiten zur Flurreinigung im familiären Rahmen gefragt haben, haben wir die Idee gerne aufgenommen und möchten dies nun aktiv unterstützen, fördern und ermöglichen! Nutzen wir die Gelegenheit und sorgen wir gemeinsam für ein sauberes Klaus. Für die Zusendung eines Fotos Ihrer Sammelaktion für die Homepage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sind wir Ihnen dankbar!

Und so funktioniert's:

  • Anmeldung vormittags unter Tel. 0664 4648144 bei Benjamin Dobler. Von ihm erhalten Sie auch das Sammelgebiet zugeteilt.
  • Zangen, Handschuhe und Abfallsäcke werden von der Gemeinde kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Die vollen Säcke nach der Sammlung am Straßenrand deponieren und dem Bauhof Bescheid geben, wo diese abgeholt werden können.
  • Sammelzeitpunkt von 27. April bis 04. Mai 2020

Gewinnspiel!

Unter allen Teilnehmern werdenzum Start der Umweltwoche am 01. Juni 2020 "Klaustaler" im Wert von insgesamt EUR 150,00 und 1 Sonderpreis verlost. Ort und Ziehung wird je nach Möglichkeit aufgrund von Covid 19 noch bekannt gegeben.


© 2020 Vorarlberger Volkspartei | zemmafürKlus